neue Öffnungszeit
Chinesisch lernen
Wir über uns
Sommerterrasse
Authentische Sichuan
Mittagsmenü
Fotoalbum
Hauptgerichte
Dim Sum ohne Glutmat
Buffet
Veranstaltungen
Newsletter Gästebuch
Showkoch bei KIKA
Weihnachts Buffet
Genießen ohne WIFI


Sichuan-Gourmet

 

Schweinefleisch-Gerichte


31.    Schweinefleisch mit verschiedenem Gemüse und Glasnudeln…………...................10,00


32.  干煸里脊........................................................................................................................11,00

         Schweinefleisch gebraten mit Lauch und Gemüse (Knoblauch, scharf)


33.  宫宝肉片.…..................................................................................................................11,00

        Schweinefleisch mit Erdnüssen und Gemüse nach Gong-Bao-Art (Knoblauch, scharf)


34.  双炸里脊 ......................................................................................................................11,50

        Doppelt gebackenes Schweinefleisch mit Gemüse


35.  鱼香肉丝 ......................................................................................................................11,50

        Yu-Xiang-Rou-Si Schweinefleisch gebraten mit Gemüse

        nach Sichuan-Art mit Fischaroma(Knoblauch, Ingwer und scharf)

Schweinefleisch mit Fischaroma gehört zu den Vorzeigegerichten der Sichuan-Küche, die für den großzügigen Gebrauch einer Vielzahl von Würzmitteln bekannt ist, um damit scharfe, würzige Geschmacksrichtungen zu kreieren. Die besondere Technik beim Zubereiten des Schweinefleisch mit Fischaroma ist sehr populär und wurde auf viele andere Gerichte übertragen.

In der Provinz Sichuan lebte vor langer Zeit eine Familie, die gern Fisch aß. Sie war besonders versiert darin, mit aromatischen Gewürzen zu kochen und ihre Gerichte mit Ingwer, Essig, Reiswein, Frühlingszwiebeln und Chilischoten zu schärfen. Eines Tages verwendete die Hausfrau Gewürze, die von einem gerade gekochten Fischgericht übrig geblieben waren, um eine andere leckere Gaumenfreude für das Abendessen zuzubereiten. Als sie damit fertig war, fürchtete sie, dass die neue Speise vielleicht nicht so Appetit anregend sein könnte. Als sie das Essen gerade wegwerfen wollte, kam ihr hungriger Ehemann von der Arbeit nach Hause und probierte es direkt am Tisch. Überraschenderweise fand er es köstlich und lobte die Kochkünste seiner Frau. Als er sie nach der Zubereitung fragte, gestand sie, dass sie einfach nur Gewürzreste von einer Fischmahlzeit mit anderen Zutaten kombiniert hatte. Das Rezept wurde zum Renner und hat sich seitdem in alle Welt verbreitet.



36.  糖醋里脊...............................................................................................................................11,50

         Doppelt gebackenes Schweinefleisch mit Süß-Sauer-Sauce


37.  鼓椒肉片................................................................................................................................11,00

        Schweinefleisch gebraten mit Paprika, Zwiebeln und

        Schwarzbohnen (Knoblauch, Ingwer, scharf)


38.  無錫排骨........................................................................................... 13,50

      Schweinerippchen Wuxi mit würzige Soße




 
                                                                                                                                                                                      
 
                                                 Entefleisch-Gerichte          
 

 Die "Ente", die von China aus ihren Siegeszug über die ganze Welt machte, ist eine der        

 
 
 aufwendigsten Gerichte aus den vier chinesischen Küchen. Sie wird in dem speziellen           
 
 Ofen geröstet , nach dem zwischen Haut und Fleisch  Luft geblasen und die Haut selbst    
 
 mit einer Honigmarinade bestrichen worden ist. Die dadurch sehr knusprig gewordene  
 
 Haut wird separat serviert mit div. Gemüse in kleinen Eierpfannkuchen mit Spezialsauce  
 
                        übergossen - ganz nach YING & YANG - Art.  
 

 
 
 Die Peking - Ente ist eine kulinarische Demonstration der Kunst der Chinesischen Küchen.  
60. 
Peking-Ente ab 4 Personen ............................................................................................................85,00
 
 (Vorbestellung 24 Stunde vorher erbeten und Anzahlung erforderlich)  
 
 1. Entenfleischsuppe  
 
 2. Knusprige Entenhaut serviert mit chin.Kuchenteig, Gemüse und div.Soße  
 
 3. Knusprig gegrillte Ente mit chin.Gemüse nach "Peking-Art"  
 
 4. Lycheefrüchte  
 
 5. Ginseng-Tee  
 61.
 Entenfleisch gebraten mit chin.Gemüse und Knoblauch nach Sichuan-Art (scharf, pikant)............12,50  
 62.
 Ente kross gebacken mit Großgarnelen, Champignons und Spargel.................................................16,90
 63.
 Ente kross gebacken mit Gemüse und Sa-Cha-Sauce.......................................................................13,90
 64.
 Ente kross gebacken mit Gemüse nach Gom-Bao-Art (scharf, Knoblauch).....................................13,90
 65.
 Shanghai-Ente kross gebacken mit Gemüse dazu braune Sauce.......................................................13,50
 66.
 Ente kross gebacken mit Ananas und Süß-sauer-Sauce.....................................................................13,50
 67.
 Ente knusprig mit gebratenen Nudeln und Gemüse...........................................................................13,50
 68.
 Entefleisch gebraten mit Gemüse ,Schwarzbohnen und Ingwer (scharf)...........................................12,50
  

 

Wir zaubern ständig neue kulinarische Kunstwerke auf Ihren Teller! 

 


 

510.东坡红烧肉 
Schweinebauch nach Dongpo-Art mit Shanghai-Gemüse....................................15,50

 

Schweinefleisch Dongpo ist ein bekanntes, 900 Jahre altes Gericht aus der Stadt Hangzhou in Festlandchina. Der Überlieferung nach haben die Bewohner von Hangzhou dem Dichter und Gourmet Su Dongpo aus der Zeit der Song Dynastie (960-1276) als Dank für geleistete Hochwasserhilfe sein Lieblingsgericht zubereitet – geschmortes Schweinefleisch, das sie nach ihm benannten. Durchwachsenes Schweinefleisch wird gewürfelt und auf niederer Hitze in Sojasauce und Reiswein geschmort. Schweinefleisch Dongpo ist von zarter Textur ohne fett zu sein und zergeht auf der Zunge. Es ist eine eingetragene Spezialität von Hangzhou.

Su Dongpo war einer der acht großen Schriftsteller der Tang (618-907) und der Song Dynastien. Er war nicht nur ein geachteter Dichter und Künstler, sondern zeichnete sich auch durch überragende kulinarische Fähigkeiten aus. Seine besondere Spezialität ist das in Sojasauce und Reiswein geschmortes Schweinefleisch.

Der Legende nach diente Su als Beamter in Hangzhou als die Region vom Wasser des Westlichen Sees überflutet wurde. Er mobilisierte Arbeitskräfte, die Kanäle, Dämme und Brücken bauten und auf diese Weise den ständigen Überflutungen ein Ende setzten. Als Zeichen ihres Danks schenkten ihm die Menschen, was er am liebsten aß, durchwachsenes Schweinefleisch. Er bat sein Küchenpersonal, das Fleisch zu würfeln und zu schmoren. Das Gericht wurde dann an die Arbeiter verteilt, die an dem Bauprojekt mitgewirkt hatten. Die Menschen priesen ihn für seine Weisheit und seine Fähigkeiten und benannten das Gericht Schweinefleisch Dongpo. Später wurde es zu einer berühmten kulinarischen Spezialität von Hangzhou.

511. 梅菜扣肉 Gedämpftes Schweinebauch  

mit eingelegten Senfblättern -meigancai…………………………………...…..15,50

Mit ihrem vollen scharfen Duft ergeben meigancai (gereifte, in der Sonne getrocknete Senfblätter), die gemeinsam mit Schweinebauch gedünstet wurden, eine wunderbare Kombination, welcher der Gaumen nicht widerstehen kann.

 

Wenn sie mit Schweinbauch gedämpft werden, entwickeln die salzig-sauren meigancai einen angenehmen, zum Gericht passenden Duft. Sie nehmen das Fett des Schweinefleisches auf, das sonst den Appetit zügeln könnte. Schweinebauch, das auf diese Weise zubereitet wird, ist eine unvergessliche salzige, duftende und füllende Delikatesse, die auf der Zunge zergeht.

 

 

Die Chinesen sind bekannt für ihre eingelegten Nahrungsmittel, die sie in einer Reihe von Gerichten verwenden. 
Senfblätter, die in Lake eingelegt und zu einem gewissen Grad fermentiert sind, werden — solange sie noch feucht sind — xiancai genannt. Sie können zum Kochen verwendet oder getrocknet werden (im Schatten oder in der Sonne), so dass sie noch feucht und biegsam sind. Dann werden sie in einem großen Gefäß weiter fermentiert. Das Endprodukt nennt man fucai. Es kann zum Kochen verwendet oder aus den Behältern genommen und weiter getrocknet werden, bis fast die gesamte Feuchtigkeit verschwunden ist.
Die getrocknete Version wird meigancai oder xiancaigan genannt. Gedämpftes Schweinebauch mit eingelegten Senfblättern ist ein Beispiel für die bewundernswerte Fähigkeit der Chinese zur kreativen Nutzung der Nahrungsmittelressourcen.

 




"in Steglitz-Lichterfelde,am S-Bahnhof Osdorferstr, befindet sich in der ersten Etage ein verborgener Edelstein unter den asiatischen Küchen" | (Trends und Lifestyle in Berlin) Verlag: Umschau

Die Sichuan(Szechuan)-Küche hat eine lange Geschichte und zählt zu den 4 bekanntesten chinesische Küchen. Sie legt großen Wert auf Farbe, Wohlgeschmack, Aroma und Form. Viele meinen, dass die Gerichte der Sichuan Küche scharf und brennend sind. Deshalb wagen viele von ihnen nicht zuzugreifen. In der Tat werden die Sichuan Gerichte nicht nur mit Blütenpfeffer und Paprika zubereitet, sondern hat jedes Gericht seinen eigenen Geschmack.